Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, 20.10.2017 um 18:30 fand im Gasthaus Pöllinger die Jahreshauptversammlung des SK Lackenhof statt. Es wurden die finanziellen und sportlichen Berichte der vergangenen Saison verlesen, langjährige Mitglieder geehrt und Rennläufer für sportlich Erfolge ausgezeichnet.
Danach trat der Vorstand gemäß den Statuten zurück um dann in fast unveränderter Form durch Handzeichen der anwesenden Mitglieder neu gewählt zu werden. Das Amt des Obmanns bekleidet weiterhin Herbert Schoder, dessen Stellvertreter sind unverändert Elfriede Esletzbichler und Erwin Fallmann.
Nun können die Vorbereitungen für den Snowboard Weltcup am 5. und 6. Jänner 2018, wo der Schiklub Lackenhof ausführender Verein ist, fortgesetzt werden.
Herzlich bedanken möchten wir uns bei Bürgermeisterin Renate Gruber und Geschäftsführer der Ötscherliftgesellschaft Andreas Buder für die Mitgestaltung.


Ansprache des Obmanns Herbert Schoder


Vorstandsmitglied Paul Mandl erhält die Ehrung für seine 40-jährige Mitgliedschaft


Breicht vom Nachwuchsprojekt durch Initiator und Trainer August Scheinhart

 
unsere erfolgreichen Sportler: Annalena Halper, Nora Scheinhart, Chiara Semmelmeyer, Berhard Splechtna, Elfriede Esletzbichler und Michaela Popp
nicht am Bild: Tanja Bichler, Stephan Stroblmayr, Kurt Just, Reinhard Gnadenberger

© Copyright Schiklub Lackenhof -