NEUE ZIELHUETTE auf der Fuchswaldpiste

Vor zwei Wochen wurde die alte Zielhütte Distelpiste einer neuen  Verwendung zugeführt. Dazu wurde diese mit einem Bagger der Firma Enöckl angehoben  und vom bisherigen Standort Distelpiste zum neuen Standort als Zielhütte der Fuchswaldpiste gebracht. Auf Grund des weichen Bodens am Auslauf der Distelpiste war seitens des Baggerfahrers höchste Fahrkunst gefordert. Der Bagger versank teilweise bis zur Raupenoberkannte im Morast und musste sich durch wiederholtes Abstellen der Hütte Stück für Stück vorarbeiten bis der Boden wieder tragfähig genug für den Schwertransport war. Einige Bilder von Martin Mirtl zeigen die Aktion eindrucksvoll.

© Copyright Schiklub Lackenhof -