Mitarbeiter gesucht!!!

Für den Snowboard-Weltcup werden viele helfende Hände gesucht …

 

2017_10_30_Mitarbeiterbogen-2017_SB_Lackenhof

 

Gletschertraining 2017

Am Nationalfeiertag startete der SK Lackenhof am Kitzsteinhorn in die neue Saison. Die 3 Tage von Donnerstag 26. bis Samstag 28.10. wurden ausschließlich fürs Freifahren genutzt. Heuer hat sich die Gruppe auf 32 Personen vergrößert, da wir über das Nachwuchsprojekt auch einige Rennläufer von Purgstall und Lunz in unseren Reihen begrüßen durften.
Für die Nachwuchsläufer geht es nächste Woche schon weiter ins Schnalstal zum ersten Stangentraining – wir wünschen auf diesem Weg viel Spaß und schönes Wetter ☀🎿⛄



Schigewand zu verkaufen!

Julian ist das Schigewand zu klein geworden und steht daher zum Verkauf:

Schihose, Größe 36
Schijacke Größe 164
inkl. Softshelljacke
Setpreis: € 110

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme unter 0676 45 45 727 oder petra.heimberger@a1.net

Liebe Grüße
Petra Heimberger

Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, 20.10.2017 um 18:30 fand im Gasthaus Pöllinger die Jahreshauptversammlung des SK Lackenhof statt. Es wurden die finanziellen und sportlichen Berichte der vergangenen Saison verlesen, langjährige Mitglieder geehrt und Rennläufer für sportlich Erfolge ausgezeichnet.
Danach trat der Vorstand gemäß den Statuten zurück um dann in fast unveränderter Form durch Handzeichen der anwesenden Mitglieder neu gewählt zu werden. Das Amt des Obmanns bekleidet weiterhin Herbert Schoder, dessen Stellvertreter sind unverändert Elfriede Esletzbichler und Erwin Fallmann.
Nun können die Vorbereitungen für den Snowboard Weltcup am 5. und 6. Jänner 2018, wo der Schiklub Lackenhof ausführender Verein ist, fortgesetzt werden.
Herzlich bedanken möchten wir uns bei Bürgermeisterin Renate Gruber und Geschäftsführer der Ötscherliftgesellschaft Andreas Buder für die Mitgestaltung.


Ansprache des Obmanns Herbert Schoder


Vorstandsmitglied Paul Mandl erhält die Ehrung für seine 40-jährige Mitgliedschaft


Breicht vom Nachwuchsprojekt durch Initiator und Trainer August Scheinhart

 
unsere erfolgreichen Sportler: Annalena Halper, Nora Scheinhart, Chiara Semmelmeyer, Berhard Splechtna, Elfriede Esletzbichler und Michaela Popp
nicht am Bild: Tanja Bichler, Stephan Stroblmayr, Kurt Just, Reinhard Gnadenberger

Vereinsmeisterschaft und Gaminger Gemeindeschimeisterschaft

Vergangenen Sonntag fand am Fuchswald um 9:30 die Vereinsmeisterschaft des SK Lackenhof statt und um 11:00 die Gaminger Gemeindeschimeisterschaft.

Die Vereinsmeister erhielten einen Gutschein für eine Saison ÖSV Mitgliedschaft beim SK-Lackenhof sowie einen Konsumationsgutschein in Höhe von €10,-

Vereinsmeisterin: Gabriele Zehetner
Vereinsmeister: Bernhard Splechtna
1. Platz Familienwertung: Nora, Kilian und August Scheinhart

Gemeindemeisterin: Elfriede Esletzbichler
Gemeindemeister: Bernhard Buchebner

Wir gratulieren allen Siegern und bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme!

 

 
Vereinsmeister                                         Gemeindemeister

Eisenstraßen-Langlaufcup Finale

Beim Langlaufbewerb auf der Ötscherwiese nahmen am Samstag, den 11. März 2017, 2 Starter vom SK Lackenhof teil:
Buder Ferdinand (1. Platz AK VI) und Pechhacker Gerhard (2.Platz AK III)
Es war die letzte von 4 Veranstaltungen somit wurden im Anschluss die Preise der Gesamtwertung überreicht. Weitere Infos gibt es unter www.eisenstrasse.info/langlaufcup
Pechhacker Gerhard hat die heurige Streckenführung überarbeitet und gemeinsam mit dem Loipengerätfahrer für den Renntag präpariert.
Es war wieder eine gelungene Laufveranstaltung, welche Dank der vielen Helfer von der Präparierung bis zum Aufstellen der Absperrungen planmäßig durchgeführt werden konnte.
Dank gilt auch den Sponsoren Enöckl für den Container, Michael Weber für den Umbau des Baustromverteilers, sowie all unseren Firmen, die uns Jahr für Jahr unterstützen.
Weiters möchten wir auf diesem Wege Robert Wolf danken, der sich wieder bemüht hat Sachpreise für die Verlosung und Gutscheine für die besten 3 jeder Klasse ab Jugend 1 zu organisieren.
Sehr gefreut haben wir uns über den Besuch der Fr. Bgm. LAbg. Renate Gruber, die sich Zeit für die Siegerehrung genommen hat.


Masters-Finale am Hochkar

Am Samstag, den 11. März, wurde der NÖ Novomatic Mastercup 2017 mit dem Finale am Hochkar beendet.
Nach durchgeführten 8 RTLs und 2 Slaloms schaffte der SK Lackenhof noch den Spung auf den 4. Platz in der Vereinswertung.
Die Masters Verabschieden sich nun in den Frühling, bis zum nächsten Winter 👋

Schigewand zu klein!!

Nico passt in sein Schigewand nicht mehr hinein, daher sind
– Jacke Gr. 164
– Hose Gr. 176
– Softshell Gr. 176
abzugeben. Richtpreis gesamt 100€

Bei Interesse bitte mit Emil Blumauer Kontakt aufnehmen: 0699 / 10 67 47 45

Schiklub Lackenhof – Vereinsbekleidung

Liebe Schiklubmitglieder und Schisportfreunde!

Heuer kann wieder das orange/schwarze SK Lackenhof- Schigewand der Marke Ziener bestellt werden. Genauere Details findet ihr unter Vereinsbekleidung 2017-18


Intersport Winninger Bambini Cup und Raiffeisen Mittleres Mostviertel Kindercup

Der erste Rennsonntag im März stand ganz im Zeichen der Jüngsten, genau gesagt der Bambini 1+2 (JG 2010-2011) und Kinder von U8 bis U12 (JG 2005 – 2009).
Auf der Distelpiste wurden der Intersport Winninger Bambini Cup sowie der Raiffeisen Mittleres Mostviertel Kindercup ausgetragen. Ein Lauf mit 33 Toren in 2 Durchgängen war zu bewältigen, wobei der bessere der beiden Läufe in die Wertung kam (best of 2).

Die Platzierungen unserer Schiklub-Kids:
2. Platz Bambini 2 – Bichler Tanja
3. Platz Kinder U10 – Halper Annalena
2. Platz Kinder U11 – Scheinhart Nora
5. Platz Kinder U11 – Semmelmeyer Chiara
6. Platz Kinder U12 – Bichler Tobias


© Copyright Schiklub Lackenhof -