Goldenes ÖSV-Ehrenzeichen für Obmann

Herbert Schoder ist seit kurzem Träger der goldenen Ehrennadel des ÖSV. Wir gratulieren unserm Obmann!

 

Österreichs SKIASSE auf Ötscher und Hochkar

Wolfgang Labenbacher, seines Zeichens Präsident des Landesskiverbandes, freut sich schon auf die ÖSV-Skimeisterschaften in den allgemeinen Klassen der Damen und Herren am Ötscher und Hochkar. Zahlreiche Stars der alpinen Skirennlaufszene werden am Start sein. Mi 22. März – RSL der Herren am Hochkar, Do 23. März – Super-Kombi der Herren in Lackenhof sowie RSL der Damen am Hochkar, Fr. 24. März – Super-Kombi der Damen in Lackenhof sowie Salom der Herren am Hochkar, Sa 25. März – Slalom der Damen am Hochkar. Die NÖN und Kronen Zeitung brachten erste Berichte.

Vereinsmeisterschaft 2017 – Ausschreibung

Einladung Vereinsmeisterschaft 2017

 

 

Weihnachts- und Neujahrswünsche

Allen Mitgliedern und Sportlern, Kooperationspartnern und Veranstaltern, sowie den fleißigen
Unterstützern und eifrigen Helfern im Hintergrund  –

Jahreshauptversammlung 2016

Die Jahreshauptversammlung 2016 des SK Lackenhof fand am Sonntag den 20. November im Gasthof Schützenwirt Pöllinger statt.
Obmann Robert Wolf legte, wie geplant, sein Amt zurück. Als neuer Obmann wurde LSV-Vorstandmitglied Herbert Schoder von den Anwesenden Mitgliedern bestätigt.
Ebenfalls anwesend waren Bgm. Renate Gruber, Robert Weninger (ASVÖ), Tourismusverband Ötscher-Obmann Walter Pöllinger und Sparkassen-Filialleiter Gerhard Teufl, der dem SK Lackenhof die neuen Torflaggen samt Torstangen überreichte.

Folgende Mitglieder wurden für ihre Leistungen geehrt:
Chiara Semmelmeyer – 2. Platz Gesamtwertung Kindercup West U10w
Nora Scheinhart – 3. Platz Gesamtwertung Kindercup West U10w
Kurt Just – 1.Platz Gesamtwertung Masters AKIIIam

Folgende Mitglieder erhielten das ÖSV Jubiläumsabzeichen:
Ing. Stefan Leitner – 40 Jahre
Mag. Andreas Mirtl – 40 Jahre
Elfriede Schornsteiner – 25 Jahre

BERICHT des ASVÖ

Robert Weninger (ASVÖ) überreichte Robert Wolf eine Ehrenplakette für die sportlichen Leistungen der Athleten des SK Lackenhof.

Stephan Stroblmayr bekam für seine Leistungen unterstützende Anerkennung von Obmann Robert Wolf.
Elfriede Schornsteiner wurde für 25 Jahre ÖSV-Mitgliedschaft geehrt.
Die Sparkassenfiliale Gaming sponserte unter Filialleiter Gerhard Teufel die neuen Torflaggen samt den dazugehörigen Torstangen im Umfang von EURO 2500, die nun Trainingsreferentin Elfriede Esletzbichler, dem scheidenden Obmann Robert Wolf (li.) und dem neuen Obmann Herbert Schoder übergeben wurden.
Bürgermeisterin Renate Gruber hatte die Ehre dem scheidenden Obmann Robert Wolf zu danken und Herbert Schoder zum neuen Amt zu gratulieren.

TRAINERFORTBILDUNG in Lilienfeld

Die Trainerfortbildung wurde heuer erstmals von Josef Trümmel organisiert und geleitet. Rudolf Eckenhofer hat mit seinem ehemaligen Stellvertreter die Rollen getauscht und durfte sich nach jahrzehntelanger Tätigkeit in die zweite Reihe zurücknehmen.

Über 50 Trainer des LSV NÖ kamen zur überaus interessanten Schulung, in der Prof. Heinrich Bergmüller den beeindruckenden Hauptvortrag hielt. Prof. Bergmüller konnte zur Mitwirkung im Landesskiverband NÖ bewegt werden und wird sein ausserordendliches Wissen und Erfahrung einbringen. Daher besteht die Hoffnung, dass so manches NÖ-Skitalent in Zukunft auf noch besserer Basis in den Skisport starten sollte können.

Im Turnsaal der Skimittelschule zeigte Philipp Wessely unter Mithilfe von zwei Schülern wichtige Beispielübungen für den optimalen Aufbau, und vor allem, zur Verletzungsvorbeugung vor.

Natürlich waren auch vom Schiklub Lackenhof Trainer zur Weiterbildung anwesend.

 

Kampfrichter- und Veranstalterfortbildung 2016

VORTRÄGE, NEUERUNGEN und VERANSTALTERRICHTLINIEN für den kommenden SPORTWINTER 2016/2017 …

Der SCHIKLUB LACKENHOF sucht …

… Helfer und aktive Mitglieder, die sich zur Mitarbeit und Hilfe für die Durchführung von Rennlaufveranstaltungen oder für´s Training des Nachwuchses, das können natürlich auch die eigenen Kinder oder Enkerl sein, bereitstehen können.

Dies ist nötig, um die Vereinsarbeit in gewohntem Umfang und Qualität weiter durchführen zu können. Aber auch Personen, die sich darüber hinaus für eine Mitwirkung im Vorstand interessieren, sind sehr willkommen.

Wer sich als Vereinsmitglied zur Weiterbildung im ÖSV zum KAMPFRICHTER, ÜBUNGSLEITER, LEHRWART oder TRAINER entwickeln möchte, kann die dafür vorgesehenen Ausbildungsprogramme kostenlos in Anspruch nehmen. Vermittelt wird dabei ein hohes Maß an Wissen über die ausgeübten Wintersportarten. Wissen – welches man vor allem dem sportlichen Nachwuchs angedeihen lassen kann oder der Mitarbeit im Verein dienlich ist.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 20. November 2016 um 18:00 Uhr im Gasthof „Zum Schützenwirt“

Schiklub-Kleidung NEU abzugeben

Meine neue Schiklubbekleidung – Hose, Jacke und Softshell-Jacke – ist mir eine Spur zu eng, daher KÄUFER GESUCHT.

Größe der Jacken:  50

Alles ist noch original verpackt und zum Gesamtpreis von € 410,00 zu haben.

Terminvereinbarung zum Probieren unter:  Alois Spandl 0664/5913025, alois.spandl@fotolois.com

 

© Copyright Schiklub Lackenhof -